Sebastian Béla Keil
freie & angewandte Kunst

Netzpost: skeil@gmx.net

 
Quelle

 

 

 


geboren in Berlin, 1970

Schule und Abitur in Worms am Rhein,
Erlernen des Zupfinstrumentenmacher-Handwerks
in Mittenwald,
Studien Freie Kunst in Mainz FB24,
Studien Architektur an der THDarmstadt,
Tauschringprojekt Talentexperiment Worms
als Feldversuch soziale Plastik,
Ausbildung zum archäologischen Restaurator
am Römisch-Germanischen-Zentralmuseum in Mainz,
Studium an der Metis Art School in England, Italien
und USA,
Seit 1988 Einzel und Gruppenausstellungen.
Lebt und arbeitet.


Objekte, Möbel,
Installationen
und Schmuck aus Holz
und anderen

Materialien

Hand,57k

 MOTIVE


keltisch

©2006 Schauraum

Hand,57k

Tischobjekt aus Buche, mit Glasabdeckung des Schnitzwerks, Höhe:66cm, Ø54cm, 2001