Ausstellung Birgitta Martin
Ruf der Nacht

Birgitta Martin

http://www.youtube.com/watch?v=a6eIT03t-dQ

DVD


Schauraum ©06

im Schauraum der Wormser Fabrik, Liveperformance 2006


Kontakt:

Birgitta Martin,

Lüderzer Str. 6, 31832 Springe

Tel: 05045-912202

e-Mail: birgitta@martin.de



Liebe Kunstfreunde, 
 
es gibt viel zu berichten, denn es gibt zur Zeit viele Gelegenheiten meine Arbeiten zu sehen! 
 
Als größtes Event kann ich die *Ostrale 010 in Dresden* empfehlen. Sie wird nächsten Freitag, am 27.08.2010 eröffnet, ein internationales Event mit über 100 Künstlern wird in Dresden gefeiert. In einem ehemaligen Schlachthof wird zeitgenössische Kunst raumbezogen zu sehen sein, und Be-Mo-tion ist dabei! Wir performen zur Ausstellungseröffnung am Freitag um 20 Uhr und bezeichnen eine Außenwand des "Sozialtraktes". Für diejenigen, die nicht life dabei sein können gibt es dann demnächst Bilder und ein Video im Netz zu sehen. 
 
Weitere Infos unter: http://www.ostrale.de/de/kunstorte/de_kunstorte.html 
 
Wer oder was ist* Be-Mo-tion*? Das sind Monika Herrmann mit ihrem Cello und ich mit meinen Zeichenkohlen und Kreiden, wir beide in Bewegung, klingend und zeichnend! 
 
Eine ganz neue Arbeit von mir kann zur Zeit in der* Galerie arche in Hameln* gesehen werden. Zur Themenausstellung *"Balance" *habe ich in Zusammenarbeit mit Matthias Vogt eine Videoinstallation entwickelt, die noch bis zum 12.09.2010 in der arche genossen werden kann. 
Künstlergruppe arche e. V., Kastanienwall 12, 31785 Hameln, geöffnet: Mi 11 - 13 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr, So 11 - 14 Uhr 
 
Weitere Infos: www.kuenstlergruppe-arche.de 
 
Vorausschau:"Sandra Pöhlmann"

Vom Sonntag, dem 5. September bis 31. Oktober stelle ich gemeinsam mit vier Künstlern der Region Bodenwerder in der *Kulturmühle in Buchhagen* aus. In dem wunderbaren Ambiente werde ich Kohle- und Pastellzeichnungen von Landschaften und Blüten zeigen. Mit dabei sind Susanne Otte, Ulrike Wolf, Karl-Peter Penke und Karl Repfennig.
 
Wer nun nicht life vorbeischauen kann oder sich breiter informieren möchte, ist eingeladen Kurzfassungen von Performances von mir bei YouTube zu sehen. Einfach www.YouTube.com öffnen und unter der Suchoption "Birgitta Martin" eingeben. Alle drei Filme zeigen sich, ebenso die ganze Fassung der Performance von j3fm von 2009. 
Ähnlich einfach geht es mit meinen Bildern, Installationen und den Werken, die durch eine Performance entstanden sind. Eine Auswahl habe ich in Ordnern im Picasa Webalbum hinterlegt. Einfach folgendem link folgen: http://picasaweb.google.com/birgitta.martin1 
 
Ich wünsche allen viel Spaß beim Stöbern. 
 
Wer keine weitere e-mail-Infopost von mir bekommen möchte, bitte ich um kurze Rückantwort. 
 
Viele Grüße von 

 
Birgitta Martin






Ausstellungsbeteiligung
 2009
Schlüssel zur Freiheit








2008
Pflanze der Freiheit
Foto-Installation



2007
Fisch am Stil
freie Malerei